Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Nachhaltigkeit und Umweltschutz spielt auch bei der Schwarzer Gruppe eine wesentliche Rolle. Um dies auch aktiv zu untermauern investiert die Familie Schwarzer in eine Moorfläche im Diepholzer Moor um Moorflächen zu schützen und um diese zu renaturieren. Das Diepholzer Moor ist heute ein ca. 500 Hektar großes Naturschutzgebiet in dem früher Torf abgebaut wurde und welches sich heute wieder einer sehr großen Fauna und Flora Artenvielfalt erfreut.